Politik und Gesetze
Stellungnahme des Bezirks Yangpu zur Beschleunigung der Ernennung von hochrangigen innovativen und unternehmerischen ausländischen Talenten

Yang Fu Fa [2009] No. 43
  

Alle Kommittees und Bueros der Volksregierung des Bezirks Yangpu, alle Unterbezirksbueros und die Volksregierung von Wujiaochang:

 

Die ?Stellungnahme des Bezirks Yangpu zur Beschleunigung der Ernennung von hochrangigen innovativen und unternehmerischen auslaendischen Talenten” ist hiermit gedruckt und verteilt. Von allen relevanten Beteiligten wird verlangt, sie zu befolgen.

 

12. November 2009

 

Stellungnahme des Bezirks Yangpu zur Beschleunigung der Ernennung von hochrangigen innovativen und unternehmerischen auslaendischen Talenten

 

Artikel 1

Diese Stellungnahme ist verfasst worden, um die Voraussetzungen der Zentralregierung fuer das ?2000-Talente-Programm” umzusetzen, die Bildung der in Yangpu lokalisierten Basis fuer auslaendische hochrangige innovative und unternehmerische Talente zu beschleunigen und die Entwicklung des ?Grossen Sprungs nach vorn” der regionalen Wirtschaft und aller sozialen Aspekte gemaess der ?Entscheidung der Beschleunigung der Bildung der Basis nationaler hochrangiger innovativer und unternehmerischer auslaendischer Talente“ auf den Weg zu bringen. (Yang Wei [2009] No. 18).

 

Artikel 2

Die Bezeichnung ?hochrangige auslaendische Talente” in dieser Stellungnahme bezieht sich auf solche Personen, die ein Unternehmen gegruendet oder mehr als fuenf Jahre im Ausland gearbeitet haben, nachdem sie einen Master-Abschluss im Ausland erworben haben oder solche, die ein Unternehmen gegruendet oder mehr als drei Jahre im Ausland gearbeitet haben, nachdem sie einen Doktorgrad im Ausland erworben haben und zudem eines der folgenden Kriterien erfuellen:

(1) Verfuegen ueber unabhaengige Rechte an geistigem Eigentum und technischen Errungenschaften, welche fortschrittlich sind und mit deren Hilfe die inlaendische Luecke zwischen den verheissungsvollen Marktaussichten und dem Industrialisierungspotenzial geschlossen werden kann;

(2) Beherrschen bedeutsamer Technologie und moderner Dienstleistungen, welchen der Distrikt eine Entwicklungsprioritaet zuschreibt, inklusive Informationstechnologie, Umweltschutz und Energiesparen, modernem Design, Finanzdienstleistungen, neuen Werkstoffen, erneuerbaren Energien und Biomedizin;

(3) Management-Experten, die hoehere Managementposten in bekannten multinationalen Unternehmen oder Experten-Institutionen innehaben, sich in ihrem Feld hervorragend auskennen, mit den internationalen Geschaeftsregeln vertraut sind und sich gut in relevanten Arbeitsvorgaengen und im Management auskennen;

(4) Experten und Wissenschaftler, die die oben genannten Positionen innehaben, Dozenten an bekannten auslaendischen Universitaeten und Forschungseinrichtungen, die einflussreiche akademische Artikel in weltbekannten akademischen Zeitschriften veroeffentlicht, internationale Preise gewonnen haben und deren akademische Errungenschaften marktfuehrend und in ihren Kreisen anerkannt sind.

 

Artikel 3

Die Bezeichnung ?auslaendische hochrangige unternehmerische Talente” meint vor allem solche Personen, die die in Artikel 2 genannten Voraussetzungen erfuellen und als gesetzliche Vertreter in Yangpu Unternehmen gruenden. Die Bezeichnung ?auslaendische hochrangige unternehmerische Talente” meint vor allem solche Personen, die die in Artikel 2 genannten Voraussetzungen erfuellen und an Universitaeten, Colleges, Instituten, Unternehmen oder Einrichtungen in Yangpu arbeiten und Arbeits-, bzw. Beschaeftigungsvertraege mit der entsprechenden Institution  abgeschlossen haben. Prinzipiell sollen die oben genannten Personen mindestens neun Monate pro Jahr in Yangpu taetig sein.

 

Artikel 4

Auslaendische hochrangige unternehmerische Talente sollen auf folgenden Wegen ermutigt werden, zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Yangpus beizutragen:

(1) Einbringen von Technologie, Kapital und Projekten zur Gruendung von High-Tech-Unternehmen mit unabhaengigen Rechten an geistigem Eigentum, fortschrittlicher Technologie und verheissungsvollen Aussichten industrieller Errungenschaften;

(2) Etablieren von kooperativen Grundlagen im Bereich Forschung und Entwicklung oder gemeinsamer Aufstellung postdoktoraler Arbeitsstationen zwecks kooperativer Forschung mit Institutionen der hoeheren Bildung, Forschungsinstituten und Unternehmen durch das Nutzen von Vorteilen wie fortgeschrittener Wissenschaft und Technologie, Ausruestung und Kapital;

(3) Ernannt werden von Institutionen hoeherer Bildung, Forschungseinrichtungen und Unternehmen, um spezielle technische oder hoehere Management-Positionen auszufuellen;

(4) Dienen der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Bezirks auf anderen Wegen.

 

Artikel 5

Ein spezieller Fuenf-Jahres-Fonds in Hoehe von 300 Millionen RMB soll von der Finanzabteilung des Bezirks bereitgestellt werden, um die innovativen und unternehmerischen Aktivitaeten der auslaendischen hochrangigen Talente zu unterstuetzen und die Bildung der Basis zu foerdern.

 

Artikel 6

Ein Projektevaluationssystem soll auf die auslaendischen hochrangigen Talente angewendet werden. Die Projekte sollen bei Bewerbung und Evaluierung durch ein mehrschichtiges, notenbasiertes System unterstuetzt werden (hoechste Prioritaet fuer Projekte mit der Note ?A“, besondere Empfehlung fuer Projekte mit der Note ?B“ und generelle Empfehlung fuer Projekte mit der Note ?C“).

(1) Maximal eine Million RMB Unternehmensgruendungskapital und ein 50 bis 200 Quadratmeter grosses Buerogebaeude (die Mietkosten fuer die ersten drei Jahre werden uebernommen) werden angeboten;

(2) eine zweijaehrige Kredit-Ermaessigung als Bestandteil eines Darlehenrahmens von maximal 5 Millionen RMB kann einem Unternehmen gewaehrt werden, das zur Entwicklungsorientierung geeignet ist und verheissungsvolle Zukunftsaussichten hat;

(3) ein zweijaehriges Kreditgarantie-Bankdarlehen in maximaler Hoehe von 2 Millionen RMB kann nach Untersuchung zusaetzlich zum bereits vorhandenen Kapital fuer die industrielle Produktion hochtechnisierter Gueter mit hoher Marktnachfrage gewaehrt werden;

(4) der Gegenwert eines dreijaehrigen Zuschusses zum lokalen Steuerbeitrag der Firma bezogen auf die gesellschaftliche Einkommenssteuer, Umsatzsteuer und Mehrwertsteuer soll einem Unternehmen gewaehrt werden. Der Gegenwert eines fuenfjaehrigen Zuschusses von bis zu 40% des Beitrages der unternehmerischen Talente zu lokalen Steuern bezogen auf die individuell veranschlagte Einkommenssteuer soll gewaehrt werden;

(5) ?Fonds fuer fruehe und mittlere Entwicklungsstadien“, die gemeinsam von der Bezirksregierung und der Silicon Valley Bank eingerichtet wurden, sollen ueber  Evaluierung und Darlegungsprioritaet von Unternehmensprojekten bestimmen und den somit entsprechend geeigneten Unternehmen Beteiligungskapital gewaehren;

(6) eine Unternehmenskompensation (in maximaler Hoehe von einer Million RMB) entsprechend 30% der effektiven Bargeldbeteiligung, die anfangs vom Unternehmensverantwortlichen getaetigt wurde, zum registrierten Unternehmenskapital soll gewaehrt werden, wenn ein Unternehmen, welchem die o.g. Note ?A“-Unterstuetzung zukommt, scheitert;

(7) eine Risikokompensation (nicht mehr als 2 Millionen RMB) mit dem Hoechstwert von 30% der effektiven Investition, getaetigt aus dem Kapital des in Yangpu registrierten Unternehmens wird den o.g. Note ?A“-Projekten nach Untersuchung im Falle einer Verlustes von Projektinivestitionen gewaehrt;

(8) maximal 500.000 RMB Zuschuss beim Kauf eines Hauses oder ein dreijaehriger Mietzuschuss in Hoehe von maximal 100.000 RMB kann den auslaendischen hochrangigen unternehmerischen Talenten entsprechend der Benotung des Unternehmensprojekts gewaehrt werden;

(9) Unternehmerische Talente, die in ihren akademischen Bereichen hervorragende Leistungen vollbracht haben und fuer eine Professur geeignet sind, sollen Colleges, Universitaeten und Forschungseinrichtungen als Teilzeit-Gastprofessoren empfohlen werden, wenn sie dies selbst wuenschen. Produkte und Dienstleistungen der Unternehmen sollen bevorrechtigt in der Einkaufsliste der Regierung aufgefuehrt werden;

(10) Unternehmen sollen in den Genuss des Services des ?gruenen Kanals“ und des von der Regierung erworbenen Services der ?drei Agenturen“ (Agenturen fuer gesellschaftliche Registrierung, Buchfuehrung und Steuererklaerung) sowie weiterer kostenfreier speziell unterstuetzender Dienstleistungen kommen.

 

Artikel 7

Fuer die auslaendischen unternehmerischen Talente soll ein Erkennungsverfahren angewendet werden. Einrichtungen der hoeheren Bildung, Forschungsinstitute und andere Unternehmen sowie Institutionen, die auslaendische unternehmerische innovativ ausgerichtete Talente mit Doktortiteln ernennen und in den Bereichen Informationstechnologie, Umweltschutz, Energiesparen, modernes Design und Finanzdienstleistungen taetig sind, sollen sich bewerben. Nach der Anerkennung durch Experten soll den Talenten das ?Auslaendische hochrangige innovative Talent-Zertifikat des Bezirks Yangpu“ (mit einer Gueltigkeitsdauer von 5 Jahren) verliehen werden und sie sollen die im Folgenden aufgefuehrten Privilegien geniessen:

(1) eine 100 Quadratmeter grosse Wohnung soll von der Basis und dem Arbeitgeber im Verhaeltnis 1:1 angeboten werden. Den Talenten soll die Miete fuer drei Jahre erlassen werden. Wenn die Talente selbst Wohnflaeche anmieten wollen, soll ihnen ein fuenfjaehriger Zuschuss in Hoehe von 200.000 RMB von der Basis und dem Arbeitgeber im Verhaeltnis 1:1 gewaehrt werden;

(2) ein fuenfjaehriger Zuschuss im Gegenwert von 40% des Beitrages der innovativen Talente zu den lokalen Steuern bezogen auf die individuelle Einkommenssteuer soll angeboten werden;

(3) Wenn den Talenten waehrend ihrer Arbeit an der Basis Auszeichnungen in den Bereichen Naturwissenschaften, technologische Erfindungen, wissenschaftlich-technologischer Fortschritt oder andere nationale Auszeichnungen verliehen werden, sollen ihnen entsprechende Belohnungen gewaehrt werden;

(4) spezielle Zuschuesse koennen Personen bei Bewerbung gewaehrt werden, wenn diese professionelle akademische Arbeiten veroeffentlichen.

 

Artikel 8

Auslaendische hochrangige innovative und unternehmerische Talente koennen sich um bevorrechtigte Massnahmen im Bereich Gesundheitsvorsorge, Kindererziehung und Beschaeftigung des Ehepartners entsprechend relevanter Regulierungen bewerben. Relevante funktionelle Abteilungen im Bezirk sollen Gesundheitsvorsorge, Erziehung und Beschaeftigung der Bewerber, deren Ehepartner und Kinder angemessen arrangieren.

 

Artikel 9

Auslaendische hochrangige Talente, die besondere technische Positionen bei Instituten oder Unternehmen in den Bereichen wissenschaftliche Forschung, Lehre oder Gesundheitsvorsorge an der Basis durch Ernennung innehaben, koennen an der Evaluierung entsprechender spezieller technischer Qualifikationen teilnehmen. Ihre Ernennungen sind nicht Gegenstand der Anzahl der Positionen.

 

Artikel 10

Auslaendische hochrangige Talente, die bei Unternehmen oder Institutionen an der Basis beschaeftigt sind, koennen sich direkt um die Teilnahme an der Evaluierung entsprechender spezieller technischer Qualifikationen gemaess ihres eigentlichen technischen Standes bewerben, wenn sie sich zum ersten Mal nach ihrer Rueckkehr nach China fuer Positionsevaluierungen bewerben. Ihre im Ausland gemachten Errungenschaften koennen bei der Bewerbung um Stellen als ihre Leistungen und Errungenschaften eingereicht werden.

 

Artikel 11

Entsprechende unterstuetzende Massnahmen sollen auslaendischen hochrangigen Talenten angeboten werden, die vom nationalen ?2000-Talente-Programm”  ausgewaehlt und von der Basis ernannt wurden. Ein Zuschuss beim Kauf eines Hauses (in dessen Rahmen die Basis einen maximalen Zuschuss in Hoehe von einer Million RMB anbietet) soll den innovativen Talenten, die vom nationalen ?2000-Talente-Programm” ausgewaehlt wurden, von der Basis und vom Arbeitgeber im Verhaeltnis 1:1 gewaehrt werden, wenn sie Haeuser in Yangpu kaufen. Ausser der urspruenglichen, notenbasierten und mehrschichtigen Unterstuetzungsmassnahme gemaess der Projektevaluation koennen die unternehmerischen Talente, die vom  ?2000-Talente-Programm” ausgewaehlt wurden, entsprechend der eigentlichen Beduerfnisse der Unternehmen mit speziellen Unterstuetzungsmassnahmen versorgt werden. Wenn sie Haeuser in Yangpu kaufen, soll Ihnen hierzu ein Zuschuss von 2 Millionen RMB von der Basis gewaehrt werden.

 

Artikel 12

Auslaendische hochrangige Talente, die in den Genuss von Kapital- und Immobilien-unterstuetzenden Massnahmen kommen, sollen die speziellen ?Unterstuetzungsvereinbarungen“ mit relevanten Institutionen unterzeichnen, um Rechte und Verpflichtungen bei Vertragsbruch zu spezifizieren.

Artikel 13

Belobigungen und Auszeichnungen sollen Unternehmen und Institutionen angeboten werden, die hervorragende Leistungen beim Ernennen auslaendischer hochrangiger innovativer und unternehmerischer Talente erzielen. Preise sollen auch solchen auslaendischen hochrangigen Talenten und Teams angeboten werden, die besondere Beitraege zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Bezirks Yangpu leisten. Spezifische Massnahmen werden spaeter verfasst und veroeffentlicht.

 

Artikel 14

Eine Konstruktions-Steuerungsgruppe der Innovations- und Unternehmens-Basis fuer auslaendische hochrangige Talente des Bezirks Yangpu soll gebildet werden, um bedeutsame Aspekte bezueglich der Konstruktion der Basis zu entscheiden. Ein Buero der Konstruktions-Steuerungsgruppe der Innovations- und Unternehmens-Basis fuer auslaendische hochrangige Talente des Bezirks Yangpu soll aufgebaut werden, um die Koordination und Foerderung des Aufbaus der Konstruktion der Basis zu uebernehmen. Das Innovations- und Unternehmens-Dienstleistungszentrum fuer auslaendische hochrangige Talente im Bezirk Yangpu soll gegruendet werden, um diese mit ganzheitlichen und dynamischen Dienstleistungen zu versorgen.

 

Artikel 15

Das Bezirksbuero fuer Personalangelegenheiten und Sozialversicherung uebernimmt die Anerkennung der Qualifikation der auslaendischen hochrangigen Talente. Die Bezirkskommission fuer Wissenschaft und Technologie und die Entwicklungs- und Reformkommission uebernehmen die Anerkennung der wissenschaftlichen und technologischen Unternehmensprojekte der auslaendischen hochrangigen Talente. Das Bezirks-Finanzbuero ist verantwortlich fuer die Bestaetigung und Bezahlung der relevanten unterstuetzenden Fonds. Die Bezirksbueros fuer Erziehung, Gesundheit und Wohnunterstuetzung, Hausverwaltung, das Investitionsfoerderungszentrum und andere relevante Abteilungen sollen die Stellungnahme entsprechend ihrer jeweiligen Zustaendigkeiten gemeinsam umsetzen.

 

Artikel 16

Die Stellungnahme soll ab dem 1. Juli 2009 in Kraft treten.

 

 

Themen: Personalangelegenheiten, Talente, Bekanntmachung