Bilder
2017 Asian Extreme Skate Championship landete in Yangpu: Chinesische Spieler haben einen neuen Rekord gewonnen

Vor kurzem kommen die 2017 Asian X Skateboard-Meisterschaft im Shanghai New Jiangwan Vorhang SMP Skate-Park geoeffnet, Skateboard asiatische Spieler zusammen das Publikum ein drei spannendes Spiel zu bringen.

Der Wettbewerb ist ein von Asiens groessten Skateboard-Wettbewerben, eingerichtet wurden drei Skateboard Flachrennen herausfordernd waren ?ONE ON ONE“ Ebene von China Wang Quanguo Finale, die Asien-Meisterschaft und asiatischer Skateboard Skateboard Boden offener Boden Rennen.

ONE ON ONE Ebene in China Wang Quanguo hoch in acht Staedten erwarteten Finale in den Punkten Fuehrenden auf der Buehne des Finales stand der chinesische Spieler Xu Zhao in einem sehr stabilen Skate Trick gewann den Titel, den Schnitt asiatische Rutsche Flache Meisterschaft.

Nach dem Aufwaermen der ersten Haelfte der Meisterschaft trafen Spieler aus acht Laendern, darunter China und Japan, die Meister der asiatischen Skateboard-Meisterschaft. Szene, Fahrer gegen 00.59 Form jeweils eine Vielzahl Wechsel zu vervollstaendigen, Flip Skateboards und andere Spezialbewegungen. Nach acht Runde des Wettbewerbs, 16-jaehrige Teenager aus der Praefektur Kanagawa, Japan Kueste Meer, dem chinesischen Spieler Xu Zhao, Hu Tianyou mit dem zweiten und dritten zu gewinnen.

Um den Skateboardern eine interaktive Plattform zu bieten, wurde die Asian Extreme Skate Championship 2017 bei den Asian Skateboard Open gestartet. Veranstaltung zum ersten Mal oeffnen die Art und Weise offene Gruppe, um asiatische Skate-Spieler Fairplay zu gewinnen. Der internationale Skate-Star Brian Peacock sicherte sich nach vielen Runden den Sieg mit einem perfekten Schritt zum Gewinn der Meisterschaft.